2012: Leg doch mal die Nonne um

main

Kriminalkomödie in 3 Akten von Heidi Faltlhauser

Die Klosterschwestern Aurea und Erbana staunten nicht schlecht, als sie in einer alten Villa, die ihr Kloster geerbt hat, einen verletzten Mann vorfinden, der sich als Einbrecher herausstellt und offensichtlich angeschossen wurde. Dieser bittet spontan um „Nonnen-Asyl“ und bringt damit die beiden in arge Nöte. Plötzlich erscheinen auch noch ein paar überdrehte Hippies und ein entrückter Guru auf der Bildfläche. Richtig gefährlich und turbulent wird es, als dann noch dubiose  Gangstertypen auftauchen und einen ominösen Koffer suchen.

Aber mit Gottvertrauen und bodenständiger Tatkraft nimmt das Stück seinen chaotischen Lauf. Dieses Stück lockt mit vielen schrägen Typen. Mit jeder Menge Turbulenzen ist es spannende, köstliche Unterhaltung – Theater der leichten Muse.

Download Flyer…

 

Fotos


Personen und ihre Darsteller

Rumpelstilzchen . . . . . . . . . . . . . Eleftherios Choneftidis
Müller Hafermehl . . . . . . . . . . . . . Oliver Brodt
Müllerstochter Amelie . . . . . . . . . Vanessa Reinhardt
König Maximilian . . . . . . . . . . . . . Tim Mayer
Comtesse Lisbeth . . . . . . . . . . . . Lisa Krautheim
Baronin Helene . . . . . . . . . . . . . . Aline Reinhardt
Baron Hyronimus (Ronni) . . . . . . . Paul Mayer
Diener Cornelius . . . . . . . . . . . . . Lothar Tiefenbach
Marienkäfer Marina . . . . . . . . . . . Alina Mehr
Glühwurm Gisela . . . . . . . . . . . . . Vanessa Grimm
Mühlenmaus Martin . . . . . . . . . . . Marie Weschler
Krämerin Minna . . . . . . . . . . . . . . Emmi Schafheutle/Uschi Theilmann
Krämerin Martha . . . . . . . . . . . . . Jennifer Schulz

Hinter der Bühne

 

Bühnenbild . . . . . . . Roland Haas und Team
Kostüme . . . . . . . . . Astrid Grimm
Technik . . . . . . . . . . Daniel Ilić / Daniel Reimling
Regie . . . . . . . . . . . Hilde Schwind