2017: Schneeweißchen und Rosenrot

40Jahre_Button_neu3

Märchen frei nach den Gebrüdern Grimm in einer Bühnenadaption von Gerda Marie Scheidl

Erschienen im VVB


Schneew 42017 dürfen wir unsere großen und kleinen Gäste wieder verzaubern! – wir freuen uns auf Ihren Besuch.Die liebenswerten Schwestern Schneeweißchen und Rosenrot leben mit ihrer Mutter in einem Häuschen am Wald. Ihre Liebe zur Natur und zu allen Waldbewohnern lässt sie sogar einen Bären bei sich aufnehmen und zum Freund werden. Wäre da nur nicht der hinterlistige Zwerg „Trollpapp“, der nur Böses im Sinn hat und die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Schwestern so gar nicht zu schätzen weiß und den Bewohnern des Waldes das Leben schwer macht.

Aber dieses Märchen wäre kein Märchen, wenn nicht am Ende die Freundschaft und das Gute siegen würden. Doch bis dahin haben alle Figuren noch einige Aufgaben zu bewältigen.
Ob wohl der böse Zwerg besiegt wird? Und wird der junge Prinz seinen Bruder wiederfinden?
Das alles erfahren Sie wenn Sie uns im Bürgerhaus Sonne in Sielmingen besuchen.schnww 5

Die Handlung des bekannten Märchens um die beiden liebenswerten Schwestern, den Bären und den hinerlistigen Zwerg, wird in dieser Bühnenfassung ergänzt durch viele liebevolle Ausschmückungen. Vor allem die lustigen Zusatzfiguren wie der sprechende Tannenzapfen „Plumps“ und der sehr aufgeweckte Fliegenpilz namens „Pünktchen“ sowie viele muntere Waldtiere sorgen für einen wunderbaren Märchen-Zauber.

Wer begegnet nicht gerne liebgewordenen Figuren aus Kindertagen? Freuen Sie sich auf ein charmantes Märchenspiel für Jung und Alt und für alle, die es sich so richtig märchenhaft wünschen!

Regie: Hilde Schwind

 

Spieltermine 2017


Premiere: Samstag, 11. November 2017

Spieltermine im November:
11./12./18./19./25./26.

Spieltermine im Dezember:
2./3./10.

Beginn:                  16:00 Uhr

Einlass:                 Eine Stunde vor Beginn (freie Platzwahl)

Damit Sie sich in der Pause stärken können, gibt es an unserer Theatertheke Softdrinks, Kaffee, Tee sowie Süßigkeiten und Knabbergebäck zu kaufen.

Achtung! Wir spielen im Bürgerhaus Sonne in Sielmingen, Sielminger Hauptstraße 44, 70794 Filderstadt-Sielmingen

 

Tickets online kaufen/reservieren können sie hier.


Eintrittspreise 
Normalpreis: 9,00 €
Ermäßigt: 7,00 €*
*(Kinder, Schüler, Studenten, Auszubildende, FSJ und Bundesfreiwilligendienstleistende. Ermäßigungsnachweis ist am Einlass vorzuzeigen.)

 

Aktionen


Rabatt
Frühbucher-Tickets.
Für die Vorstellungen am 12./18. & 19. November 2017 bieten wir 20% Frühbucher-Rabatt* (begrenztes Ticketkontingent). Aktionstickets erhält man in unserem Ticketshop, auf eventim.de, über die eventim-Bestellhotline und beim i-Punkt in Bernhausen am Bahnhof. Buchbar bis 15. Oktober 2017.
*zzgl. VVK- und Versand-Gebühr

Rabatt
Last-Minute-Tickets.
Für alle Schnäppchenjäger bieten wir bei Gelegenheit „Last-Minutes-Tickets“ an (20% Rabatt). Wir empfehlen daher, unseren Newsletter (am unteren Rand der Homepage) zu abonnieren.

Rabatt
Schulklassenangebot.
Erleben Sie mit ihrer Schulklasse die schönsten Märchen unserer Zeit. Bei Schneeweißchen und Rosenrot zahlen Schulklassen und Schülergruppen einen einheitlichen Schüler-Festpreis. Suchen Sie sich einen Wunsch-Termin und evtl. einen Ausweichtermin. Bitte Anzahl der Schüler und die begleitenden Lehrkräfte ermitteln und per E-Mail (info@filderbuehne.de) bestellen. Das Angebot ist begrenzt verfügbar. Der Schüler-Festpreis gilt ab 10 Schülerinnen und Schülern. Pro 10 Schüler erhält eine Begleitperson freien Eintritt. Am Tag der Veranstaltung ist eine entsprechende Bescheinigung der Schule vorzulegen.

Einblicke


 

Personen und ihre Darsteller


Schneeweisschen  Clara Reinken
Rosenrot  Mayla Bohnlender
Mutter  Andrea Müller
Bär/ Prinz Uwe  Beatrice Himmel
Onkel Plumps  Arianna Del Bosco
 Pünktchen  Lynn Maschke
 Trollpapp  Federico Svezia
 Prinz Heiner  Hussein Shker
 Eichhörnchen/ Kater  Alea Bohnlender
Häschen / Mäuschen  Lotto Maschke, Anais Köller

Hinter der Bühne


 

Bühnenbild Bernd Liedtke,
Hans-Dieter Maschke,
Steffi Stoll & das Team
Kostüme Astrid Grimm & das Team
Choreographie………. Julia Ferreira da Silva
Technik Hanspeter Veit
Presse Sven Zylla & Rose Reinhard
Regie Hilde Schwind
Grafik Daniel Ferreira da Silva